AALTO PS 2018

Daten des Jahrgangs

Milder Winter mit Regen am Ende der Saison, der bis in den Frühling hinein andauerte.
Das Knospen tritt in einer feuchten Umgebung und bei milden Temperaturen auf. Es gibt einige sehr lokalisierte Frühlingsfröste.
In den Monaten Juni und Juli setzen wir gelegentlich Regenfälle und Temperaturen ein. Der August beginnt mit einer Hitzewelle, gefolgt von einem warmen September, in dem es einige Schauer gab, die zu einer hervorragenden Reifung der Trauben führten.

 

Herrkunft der Traube

100% feines Rot (Tempranillo), größtenteils von sehr alten Weinbergen, die zwischen 40 und 80 Jahre alt sind; aus unseren eigenen Weinbergen in sieben verschiedenen Ortschaften des Ribera del Duero in Burgos, sowie jüngere Trauben unserer eigenen Weinberge in zwei Ortschaften der Provinz Valladolid.

Die Weinlese erfolgt von Hand, in kleinen Kisten mit je 15 kg; auf unserem Auslesetisch werden sie – Traube für Traube – sorgfältig ausgewählt.

 

Verkostungsnotizen

Intensiv rote obere Schicht. In der Nase zeigt er merkliche Aromen von reifen schwarzen Früchten und Tusche, mit eleganten mineralischen Noten. Im Mund ist er kräftig, strukturiert und mit einer starken Präsenz weicher und runder Tannine. Langer, anhaltender Wein voller Nuancen, gut geeignet zur Lagerung.

 

Aisbau im Fass

19 Monate in neuen französischer Eichenfässern.

 

Daten von Interesse

FLASCHEN:
Juli 2020

ALKOHOLISCHE STUFE:
15% VOL

BEWERTUNG VOM REGULATORIUM HINZUGEFÜGT:

Sehr gut

Technische Blätter letzte Jahrgänge

2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017

Vintage R.Parker Guía Peñín Guía Gourmets Wine Spectator Decanter Tim Atkin
2008 92 9.75/10
2009 93 94 9.75/10
2010 94 98 92
2011 94 94 99/100 93
2012 94 95  98/100 95
2013 95  99/100
2014 94 91
2015 94 94  99/100 95
2016 94 – 95 95 98 95
2017 95

Paraje Vallejo de Carril s/n Quintanilla de Arriba, Valladolid 47360

Tlf: +34 983 036 949 I email: aalto@aalto.es

Terms and conditions I Privacy policy 

© 2020 Aalto Bodegas y Viñedos